Nicht vegetarische Rohkost, z.B. instinktive Rohkost nach Burger, low Cab Rohkost Foren-Übersicht
Nicht vegetarische Rohkost auf
 
www.rohkostszene.de
Falls Du Dich für eine vegane oder vegetarische Rohkost interessierst, bitte hier klicken!
FAQ  Profil  Einloggen, um private Nachrichten zu lesen  Benutzergruppen  Mitgliederliste  Suchen  Registrieren  Login
Zum Mitmachen - Unser Essen, unser Leben!
Gehe zu Seite Zurück  1, 2, 3, 4, 5, 6, 7, 8, 9  Weiter
 
Neues Thema eröffnen   Neue Antwort erstellen    Nicht vegetarische Rohkost, z.B. instinktive Rohkost nach Burger, low Cab Rohkost Foren-Übersicht -> Virtuelle Gruppen
Vorheriges Thema anzeigen :: Nächstes Thema anzeigen  
Autor Nachricht
Franzl



Anmeldedatum: 06.10.2006
Beiträge: 1870

BeitragVerfasst am: 14.03.2008, 23:40    Titel: Antworten mit Zitat

Hallo Jasmin,

just for you and your rawfood-motivation:

vormittags
ne handvoll getr. Kakaobohnen (herrlich waren ein paar leicht ranzige Exemplare - hatten so ne Art Schinkenaroma Teufel )

mittags

zwei Trinkkokosnüsse
3 Apfelbananen
kleines Stück Mairübchen
15 Deglet-Datteln

abends:

ca. 200g leicht angetrocknetes Wildschweinfleisch

LG, Harry
Nach oben
Benutzer-Profile anzeigen Private Nachricht senden
acrimonia



Anmeldedatum: 04.10.2006
Beiträge: 166
Wohnort: Ried im Innkreis, Oberösterreich

BeitragVerfasst am: 15.03.2008, 00:25    Titel: Antworten mit Zitat

Hi!

Muss gestehn, dass ich grad ca. 50-100g Kartoffelchips gefuttert hab, jetzt hab ich saures Aufstoßen (eklig). Embarassed

Naja, hab meinen Freund gefragt, ob er mal 'ne Woche Rohkost mit mir macht, er meint, er sei nicht abgeneigt und lasse es sich durch den Kopf gehn. Juchhu! Zusammen ist's halt immer schöner, motivierender! Very Happy

Morgen früh geh ich ausgiebig laufen Wink

Dann möcht ich zum Frühstück Füchte essen. Mr. Green

Dann möcht ich Obst & Gemüse shoppen gehn und zu Mittag bzw. am Nachmittag mach ich mir einen leckeren Salat Very Happy

Bis morgen,
Jasmin
_________________
Jede Reise beginnt mit einem ersten Schritt.
Nach oben
Benutzer-Profile anzeigen Private Nachricht senden
Carrie



Anmeldedatum: 07.01.2008
Beiträge: 320

BeitragVerfasst am: 17.03.2008, 20:53    Titel: Antworten mit Zitat

Hab heute nochmal alles aufgeschrieben und vor allem Kcal und Eiweiß gezählt:
Über den Tag verteilt waren das also:
100 g Walnüsse
7 Äpfel
3 Bananen
2 Kiwi
2 Orangen
150 g TK-Beerenmischung
2 Handvoll Feldsalat
2 Handvoll Posteleinsalat
1 Handvoll normaler Salat
etwas Petersilie
7 Möhren
eine Handvoll Sprossen

= 2165 kcal
39,3 g Eiweiß

Okay. Die Menge kommt mir jetzt gelesen riesig vor. Ich kann nicht verstehen wie Ihr so wenig essen könnt (kommt mir zumindest so vor). Abgesehen davon ist das super teuer sowas jeden Tag aufrecht zu erhalten.
Mach das aber noch ein paar Tage weiter mit dem Aufschreiben.
Nach oben
Benutzer-Profile anzeigen Private Nachricht senden
Franzl



Anmeldedatum: 06.10.2006
Beiträge: 1870

BeitragVerfasst am: 20.03.2008, 06:44    Titel: Antworten mit Zitat

acrimonia hat Folgendes geschrieben:


Dann möcht ich zum Frühstück Füchte essen. Mr. Green

ist wohl ein Tippfehler.

Ich grüble noch, meintest Du nun Füchse oder doch Früchte ? Wink Teufel Mr. Green Question

Füchse zum Frühstück finde ich persönlich etwas unpassend, schon eher zum Abendessen. Oder ist Dein Freund etwa so ein Hardcore-Fleischesser Razz Mr. Green Teufel Question

LG, Franzl
Nach oben
Benutzer-Profile anzeigen Private Nachricht senden
s.urmele
Gast





BeitragVerfasst am: 22.03.2008, 22:35    Titel: Antworten mit Zitat

Hallo an alle, winke

habe heute einen für mich neuen Rezept-Tipp in die Tat umgesetzt:

1 weiche Bio-Avocado
3 kleine weiche Bio-Mini-Banänchen (Sorte war nicht ganz klar, "Apfel"- oder "Zucker-Bananen")

alles mit der Gabel zerdrückt, und etwas kaltgepresstes Olivenöl untergerührt.

Schmeckt absolut super lecker! - Dafür gibts mindestens 3 Sternchen Exclamation Exclamation Exclamation

Liebe Grüße, und immer Guten Appetit wünscht
s.urmele winke
Nach oben
Franzl



Anmeldedatum: 06.10.2006
Beiträge: 1870

BeitragVerfasst am: 28.03.2008, 16:13    Titel: Wildkräuter-Mittagessen Antworten mit Zitat

hier ein Mittagessen der letzten Woche:

eine Kokosnuss Kopyor, ca. 600ml Saft + ca. 250g Fr.fleisch
eine rote Paprika, ca. 150g netto
eine (kurz zuvor gesammelte) Portion Wildkräuter (ca. 50g netto)
- Giersch
- Scharbockskraut
- Bärlauch
- Brunnenkresse
- Knoblauchrauke



LG, Franzl
Nach oben
Benutzer-Profile anzeigen Private Nachricht senden
Stephan



Anmeldedatum: 01.11.2006
Beiträge: 707
Wohnort: CH

BeitragVerfasst am: 28.03.2008, 21:16    Titel: Blattgrün und Frühling Antworten mit Zitat

Hallo Franzl und die anderen in der Runde!

Auch auf dem Wochenmarkt spürt man den Frühling. So habe ich mir für meine Salate diese Woche folgendes Grünzeug gekauft:

- Feldsalat und Portulak;
- bunter Schnittsalat und asiatischer Schnittsalat;
- Kresse und Gartenkresse (verzweigt);
- Brunnenkresse und Löwenzahn.

Alles ganz frisch aus lokaler Produktion.
Und zurzeit fast immer ein Eigelb an den Salat ... und viel Olivenöl!

Gruss, Stephan
(zurzeit wieder vegetarisch)
Nach oben
Benutzer-Profile anzeigen Private Nachricht senden
Gerald
Site Admin


Anmeldedatum: 23.07.2006
Beiträge: 3125
Wohnort: Südliches Oberbayern

BeitragVerfasst am: 01.04.2008, 14:39    Titel: Antworten mit Zitat

Auch mal von mir wieder so ein Essenstag.

Ich bin ganz ehrlich, gestern hat es mich ins Gasthaus zum Goldenem M reingezogen, sprich: MC Donalds.

Natürlich aß ich kein Fleisch, aber eine große Portion Pommes und dazu einen Salat. Es hat mir sogar sehr gut geschmeckt.

Und seien wir ehrlich: Pommes ist doch wirklich nicht so schlimm, oder? Besteht aus Kartoffeln halt. Gut, das Salz ist Kochsalz, aber davon stirbt man doch auch nicht gleich. Ich mach das ja nicht jeden Tag. Außer beim Ketchup, da hatte ich schon ein schlechtes Gewissen, weil da Zucker mit drin ist.

Geschmacklich war es wirklich hervorragend. Wink

Liebe Grüße,
Gerald Razz
Nach oben
Benutzer-Profile anzeigen Private Nachricht senden E-Mail senden Website dieses Benutzers besuchen
Carrie



Anmeldedatum: 07.01.2008
Beiträge: 320

BeitragVerfasst am: 01.04.2008, 15:15    Titel: Antworten mit Zitat

Die Pommes find ich nicht schlimm, aber unterstützen würd ich einen Konzern wie McDo trotzdem nicht. Von dem Geld, dass Du für Deine Pommes bezahlt hast, kaufen sie das nächste Kilo Hack von Massentierhaltungs-Rindern. Shocked
Nach oben
Benutzer-Profile anzeigen Private Nachricht senden
studentoflife



Anmeldedatum: 02.03.2008
Beiträge: 68

BeitragVerfasst am: 01.04.2008, 15:36    Titel: Antworten mit Zitat

hihi Gerald...ist ja komisch, ich war heute auch seit jahren mal wieder bei mcdonalds und hab richtig reingehauen...aber es soll ja nur eine ausnahme bleiben engel ...

wird schon nichts schlimmes dabei sein! wir ernähren uns ja sonst sehr gesund!

auf jeden fall ist der erste tag des aprils dieses jahr sehr schön, die temperaturen sind ganz angenehm und hier regnet es nicht Wink

lg thomas aka studentoflife
Nach oben
Benutzer-Profile anzeigen Private Nachricht senden
Gerald
Site Admin


Anmeldedatum: 23.07.2006
Beiträge: 3125
Wohnort: Südliches Oberbayern

BeitragVerfasst am: 01.04.2008, 16:00    Titel: Antworten mit Zitat

Zitat:
auf jeden fall ist der erste tag des aprils dieses jahr sehr schön, die temperaturen sind ganz angenehm und hier regnet es nicht


Das finde ich auch! Daumen Kichern

Carrie hat Folgendes geschrieben:
Die Pommes find ich nicht schlimm, aber unterstützen würd ich einen Konzern wie McDo trotzdem nicht. Von dem Geld, dass Du für Deine Pommes bezahlt hast, kaufen sie das nächste Kilo Hack von Massentierhaltungs-Rindern.


Ich weiss. Confused

April, April, der macht was er will. Besonders am 1. Razz

Liebe Grüße,
Gerald Regenbogen
Nach oben
Benutzer-Profile anzeigen Private Nachricht senden E-Mail senden Website dieses Benutzers besuchen
Blümchen



Anmeldedatum: 12.01.2008
Beiträge: 1013
Wohnort: bei Landsberg am Lech

BeitragVerfasst am: 03.04.2008, 11:52    Titel: Antworten mit Zitat

Zitat:
Auch mal von mir wieder so ein Essenstag.

Ich bin ganz ehrlich, gestern hat es mich ins Gasthaus zum Goldenem M reingezogen, sprich: MC Donalds.


Sehr mutig von dir diesen Fooopaaaahh hier zu erwähnen!!!! Very Happy Very Happy

Mich zieht es komischerweise garnicht mehr dorthin, nur der Kaffee lockt mich immer noch rein ... ich weiss nicht was die da reinmischen Question Question Question

Also auf zum fröhlichen Schmecktakel Wink Wink, den Burger bitte ohne Fleisch und Käse .... danke .....




winke winke winke
Nach oben
Benutzer-Profile anzeigen Private Nachricht senden E-Mail senden Website dieses Benutzers besuchen
tiger_sr_373



Anmeldedatum: 31.12.2006
Beiträge: 1033
Wohnort: Gaia

BeitragVerfasst am: 03.04.2008, 12:02    Titel: Antworten mit Zitat

Zitat:
Sehr mutig von dir diesen Fooopaaaahh hier zu erwähnen!!!!


Find ich auch. super Daumen
Ist aber gut so. Wo anders wird so eine Ausnahme einfach verschwiegen und viel gelogen! nono
Ist jedoch auch gut zu wissen, dass man auch mit einem weitgehend entgifteten Körper so ein Essen überhaupt noch verträgt.
Aber was soll`s, waren ja eigentlich nur Kartoffeln mit etwas schlechten Öl.

LG Wink
Tiger
_________________
(Bin im Forum nicht mehr aktiv.)
Nach oben
Benutzer-Profile anzeigen Private Nachricht senden Website dieses Benutzers besuchen
studentoflife



Anmeldedatum: 02.03.2008
Beiträge: 68

BeitragVerfasst am: 03.04.2008, 14:03    Titel: Antworten mit Zitat

Man beachte das Datum, an dem Gerald und ich von unseren "fauxpas'" berichtet haben :-D engelundteufel
Nach oben
Benutzer-Profile anzeigen Private Nachricht senden
Carrie



Anmeldedatum: 07.01.2008
Beiträge: 320

BeitragVerfasst am: 03.04.2008, 21:07    Titel: Antworten mit Zitat

Und ich dachte schon ich wär dieses Jahr verschont geblieben... Mr. Green
Nach oben
Benutzer-Profile anzeigen Private Nachricht senden
Beiträge der letzten Zeit anzeigen:   
Neues Thema eröffnen   Neue Antwort erstellen    Nicht vegetarische Rohkost, z.B. instinktive Rohkost nach Burger, low Cab Rohkost Foren-Übersicht -> Virtuelle Gruppen Alle Zeiten sind GMT + 1 Stunde
Gehe zu Seite Zurück  1, 2, 3, 4, 5, 6, 7, 8, 9  Weiter
Seite 7 von 9

 
Gehe zu:  
Du kannst keine Beiträge in dieses Forum schreiben.
Du kannst auf Beiträge in diesem Forum nicht antworten.
Du kannst deine Beiträge in diesem Forum nicht bearbeiten.
Du kannst deine Beiträge in diesem Forum nicht löschen.
Du kannst an Umfragen in diesem Forum nicht mitmachen.

   Impressum
Powered by phpBB © 2001 - 2005 phpBB Group
Theme Diddle v 2.0.20 par HEDONISM
Deutsche Übersetzung von phpBB.de