Nicht vegetarische Rohkost, z.B. instinktive Rohkost nach Burger, low Cab Rohkost Foren-Übersicht
Nicht vegetarische Rohkost auf
 
www.rohkostszene.de
Falls Du Dich für eine vegane oder vegetarische Rohkost interessierst, bitte hier klicken!
FAQ  Profil  Einloggen, um private Nachrichten zu lesen  Benutzergruppen  Mitgliederliste  Suchen  Registrieren  Login
Versuchswoche
Gehe zu Seite Zurück  1, 2, 3, 4  Weiter
 
Neues Thema eröffnen   Neue Antwort erstellen    Nicht vegetarische Rohkost, z.B. instinktive Rohkost nach Burger, low Cab Rohkost Foren-Übersicht -> Virtuelle Gruppen
Vorheriges Thema anzeigen :: Nächstes Thema anzeigen  
Autor Nachricht
Andy



Anmeldedatum: 03.10.2006
Beiträge: 262
Wohnort: Nord Brandenburg

BeitragVerfasst am: 13.07.2007, 10:46    Titel: Antworten mit Zitat

Hey liebe Uschi!

Danke für den Tipp! Mich hat das auch schon immer genervt, dass die Ausdehnung zu breit war. Ich hatte sogar schon überlegt mal eine Anfrage zu starten, wie man die Links so darstellen kann, wie Du das beschrieben hast. Nun bist Du mir zuvor gekommen! applaus

Ich hab gleich den Beitrag bearbeitet und nun ist er in originaler Breite.

Dann hab ich auch noch eine Bitte. Und zwar wenn ein Mitschreiber antwortet, dass dieser nicht auf "Zitat" klickt, wenn gar nicht einzelne Passagen zitiert werden. Also nicht, dass der gesamte Beitragstext incl. Bilder erneut abgebildet wird, bringt nämlich nicht viel, außer das die Diskussion immer länger wird. In diesem Fall besser auf "Antwort" gehen.

Liebe Grüße vom Andy Very Happy
Nach oben
Benutzer-Profile anzeigen Private Nachricht senden E-Mail senden
Crudo



Anmeldedatum: 22.05.2007
Beiträge: 7

BeitragVerfasst am: 13.07.2007, 14:57    Titel: Antworten mit Zitat

Andy hat Folgendes geschrieben:

Hallo "Spanischer Rohling"! winke Wink

Crudo hat Folgendes geschrieben:
Hast Du wohl auch viel bei den Schweikerts gelernt, oder?


Richtig, das meiste. Die Salatwickeltechnik ist von dort, die Art der Brotherstellung und die Käseherstellung hat Frank mir beigebracht, der sie ebenfalls bei den Schweikerts gelernt hat. Die Rezepte dort und die Vielfalt sind schon echt toll, da wirst Du was lernen!


Hi Andy!

Ja, ich denke auch, dass ich da Einiges lernen werde. Freu' mich auch schon riesig drauf... Very Happy

Viele Grüße Razz
Nach oben
Benutzer-Profile anzeigen Private Nachricht senden
Franzl



Anmeldedatum: 06.10.2006
Beiträge: 1870

BeitragVerfasst am: 13.07.2007, 16:37    Titel: Antworten mit Zitat

Hallo Crudo,

Du auch hier unterwegs Mr. Green

Schönen Aufenthalt in Portugal winke

Gruß,
Franzl
Nach oben
Benutzer-Profile anzeigen Private Nachricht senden
Crudo



Anmeldedatum: 22.05.2007
Beiträge: 7

BeitragVerfasst am: 14.07.2007, 09:11    Titel: Antworten mit Zitat

Franzl hat Folgendes geschrieben:
Hallo Crudo,

Du auch hier unterwegs Mr. Green

Schönen Aufenthalt in Portugal winke

Gruß,
Franzl

Hi Franzl,

Yup, bin auch hier Very Happy

Viele Grüße
Crudo
Nach oben
Benutzer-Profile anzeigen Private Nachricht senden
acrimonia



Anmeldedatum: 04.10.2006
Beiträge: 166
Wohnort: Ried im Innkreis, Oberösterreich

BeitragVerfasst am: 22.07.2007, 21:13    Titel: Antworten mit Zitat

Hallo Rohkostfreunde!

Morgen geht's los! Ich überlege schon mal, was ich mir zaubere... Vielleicht lege ich auch einen erleichternden Safttag ein, da ich heute leider übermäßig viel gegessen habe. Ich hoffe, ihr seid alle dabei! Ich freu mich schon auf eure Berichte und Bilder!

LG Jasmin

winke
_________________
Jede Reise beginnt mit einem ersten Schritt.
Nach oben
Benutzer-Profile anzeigen Private Nachricht senden
Ilona



Anmeldedatum: 28.09.2006
Beiträge: 60
Wohnort: Niedersachsen

BeitragVerfasst am: 22.07.2007, 22:03    Titel: Antworten mit Zitat

Hallo Jasmin winke
hattest Du schöne Tage in Italien? Bin auch schon gespannt, was Ihr so Leckeres euch zaubert. Leider schaffe ich es wohl nicht am Montag und Dienstag zu schreiben (bin aber in Gedanken bei Euch : -), aber dann ab Mittwoch Very Happy
Viel Spaß wünsche ich Euch
Bis dann
Liebe Grüße
Ilona
Nach oben
Benutzer-Profile anzeigen Private Nachricht senden
Gerald
Site Admin


Anmeldedatum: 23.07.2006
Beiträge: 3125
Wohnort: Südliches Oberbayern

BeitragVerfasst am: 23.07.2007, 22:46    Titel: Antworten mit Zitat

Hallo ihr Lieben,winke

also unser erster Tag! Very Happy

Leider habe ich keine Fotos von heute, es war einfach zu stressig.

Dann fange ich einfach mal an:

Arbeiten
Frühstück: Wassermelone, 1 Kiwi, 2 Äpfel
Arbeiten
Mittagessen: 2 Bananen mit Haselnüsse
1 Stunde walken und einkaufen
Arbeiten
Wassermelone, 1 Mango und 1 Apfel
Arbeiten
Gartenarbeit
Abendessen: Gemüsesalat mit 1,5 rote Paprika, ca. 400g Tomaten, 1/2 Kohlrabi (war klein), Zwiebeln, Olivenöl und Oliven (nicht erhitzt).
Danach 1 Maiskolben, dann 1 Avokado.

Bin jetzt gut satt. Razz

Abendessen war übrigens vile zu späte, erst vor ca. 45 Minuten (ca. 22 Uhr) beendet. War zu lange im Garten und hab noch recht lange mit meinem Nachbarn geratscht. engel

Liebe Grüße,
Gerald
_________________
www.roh-essen.de
www.bioinsel-shop.de
Nach oben
Benutzer-Profile anzeigen Private Nachricht senden E-Mail senden Website dieses Benutzers besuchen
Andy



Anmeldedatum: 03.10.2006
Beiträge: 262
Wohnort: Nord Brandenburg

BeitragVerfasst am: 23.07.2007, 23:19    Titel: Antworten mit Zitat

Hey, ich mach mit! Mr. Green

Vormittag habe ich mir Saft aus Brennnessel und (eigenen) Klaräpfeln gepresst. Zum Mittag habe ich Pflaumen gegessen mit Sonnenblumenkernen. Mein Bedarf an Sonnenblumenkernen war recht groß, hab so ca. 200 - 250 Gramm verputzt. Danach war ich mit dieser einen Mahlzeit für den Rest des Tages gesättigt. Abends gab's dann allerdings noch mal gleichen Saft wie vormittags und einem Glas melkfrischer Ziegenmilch. Die Säfte sättigen mich auch sehr gut.

Liebe Grüße, Andy Very Happy
Nach oben
Benutzer-Profile anzeigen Private Nachricht senden E-Mail senden
Gerald
Site Admin


Anmeldedatum: 23.07.2006
Beiträge: 3125
Wohnort: Südliches Oberbayern

BeitragVerfasst am: 24.07.2007, 21:38    Titel: Antworten mit Zitat

Hallo,

hier mein Tag:

Frühstück: Gerstengrassaft, später 1 Mango, 1/2 Honigmelone und Zedernkerne, war gigantisch gut.
Mittags: 2 Äpfel, 2 Bananen

Nachmittag ab in die Sauna! Very Happy
Jetzt am Abend, leider schon wieder vieeel zu spät: Salat bestehend aus 1 Paprika, ca. 300g Tomaten, 3 geraspelte Karotten, 1/2 Kohlrabi (klein), ca. 10 Oliven, darüber Olivenöl mit Chilipulver. Danach 1 Maiskolben und 1 Avokado.

So, morgen ist Stress angesagt. Um 6 Uhr muss ich nach München fahren, ein weiterer Zahnarztbesuch steht an. Das heisst, 2,5 - 3 Stunden Fahrt, einfach wohlgemerkt. Confused Aber eines ist sicher, eine ganze gefrorene Durian aus dem Asienladen wird gekauft! Sonne2

So, jetzt esse ich noch die Avokado und ann muss ich ins Bett, spätestens um 5 Uhr muss ich aufstehen.

Liebe Grüße,
Gerald

P.S.: Gelüste auf Kochkost habe ich bis jetzt gar keine. Nur morgen muss Nachschub her, denn der Kühlschrank ist jetzt schon verdammt leer. Wink
_________________
www.roh-essen.de
www.bioinsel-shop.de
Nach oben
Benutzer-Profile anzeigen Private Nachricht senden E-Mail senden Website dieses Benutzers besuchen
Andy



Anmeldedatum: 03.10.2006
Beiträge: 262
Wohnort: Nord Brandenburg

BeitragVerfasst am: 24.07.2007, 22:08    Titel: Antworten mit Zitat

Moin alle Mitleser!

Vormittags gab's bei mir Wasser. Mittags dann Birnen mit Walnüssen, alles aus regionalem Wildwuchs. Kosten = 0 Cent, Geschmack und Wohlbefinden = 100%.

Zum Abend gab's ein üppiges Mahl aus einem Salat, bestehend aus Pastinake, Mangold, Lauchzwiebel (aus eigenem Anbau), geraspelten Erdnüssen, Rapsöl und Salz. Dazu "Brot" (frisch gemahlener Kamut mit ein wenig Ziegenmilch, 10 Stunden gezogen) und etwas Schafskäse aus Eigenproduktion. Das sah dann so aus:



Der Salat war super lecker! Ich mache mir die Salate meist so, dass ich in den Garten gehe, schaue worauf ich Lust habe, ernte direkt und verarbeite frisch.

Liebe Grüße, Andy Very Happy
Nach oben
Benutzer-Profile anzeigen Private Nachricht senden E-Mail senden
acrimonia



Anmeldedatum: 04.10.2006
Beiträge: 166
Wohnort: Ried im Innkreis, Oberösterreich

BeitragVerfasst am: 25.07.2007, 15:27    Titel: Antworten mit Zitat

Hallo Leute!!

Tut mir leid für die verspätete Nachricht!!
(Das Internet hat gestreikt und der Kartentauscher ist futsch - ich kann also keine Fotos reinstellen, sorry - dabei ist das Foto von meinen Zucchinispagehetti echt gelungen ... )

So sah die bisherige Woche bei mir aus:

Montag

Frühstück:
Mineralwasser mit Zitronensaft, einige Zwetschgen, 1 kleiner Pfirsich
ein bisschen Melone

Mittagessen:
Zucchinispaghetti mit roher Tomatensauce (Tomaten, sonnengetr. Tomaten, Sonnenblumenkerne, Basilikum) dazu grünen Salat, Paprika, Gurke, Rucula, Karotten

Zwischendurch hab ich Zwetschgen und Bananen gefuttert und einen Apfel (weiß ich nicht mehr genau...)


Dienstag

Frühstück:
Ribisel, 1 Mango, 1-2 Bananen

Mittagessen:
großer gemischter Salat, Avocado, Tomaten, Kohlrabi, Paprika, Zwiebel, Chinakohl...

Dann hab ich mir noch eine Mandelmilch gezaubert. (Danach hab ich mich leider mit Rosinen, Dörrpflaumen und Nüssen überessen...)


Mittwoch

Frühstück:
Mineralwasser mit Zitronensaft, Melone, 1 Banane

Mittagessen:
1 Avocado, Chinakohl, große Schüssel Salat, Sonnenblumenkerne, Rosinen (zuuu viele... Scheiß Trockenfrüchte!)


So, mir tut die Wampe weh, drum ess ich heut nix mehr.

Ob ich morgen roh sein kann, weiß ich noch nicht. Meine Mutter hat Geburtstag. Ich mache ihr einen Rohkostkuchen mit Mandel-Dattel-Boden und Früchtebelag. :-)

LG Jasmin
_________________
Jede Reise beginnt mit einem ersten Schritt.
Nach oben
Benutzer-Profile anzeigen Private Nachricht senden
Gerald
Site Admin


Anmeldedatum: 23.07.2006
Beiträge: 3125
Wohnort: Südliches Oberbayern

BeitragVerfasst am: 25.07.2007, 23:09    Titel: Antworten mit Zitat

Hallo, winke

mein Tag auf die Schnelle, da ich sehr müde bin (war ja in München, 5,5 Stunden Autofahrt, 3 Stunden beim Zahnarzt, da brauchte ich nichts mehr).

5:30 Uhr: Gerstengrassaft

Mittag während der Autofahrt (13:30 Uhr): 100g Cashews mit 3 Bananen

Nachmittag: 1/2 Wassermelone

Abend (19:30 Uhr): Großer Salat: 1 kleiner Fenchel, ca. 400g Tomaten, Stangensellerie (den mag ich sehr gerne), kleine Zwiebel, 1 rote Paprika, natürlich meine geliebten Oliven, dazu Olivenöl, bisschen Chili.

Nachtisch: 1 Avokado

Liebe Grüße,
Gerald
_________________
www.roh-essen.de
www.bioinsel-shop.de
Nach oben
Benutzer-Profile anzeigen Private Nachricht senden E-Mail senden Website dieses Benutzers besuchen
acrimonia



Anmeldedatum: 04.10.2006
Beiträge: 166
Wohnort: Ried im Innkreis, Oberösterreich

BeitragVerfasst am: 27.07.2007, 09:15    Titel: Antworten mit Zitat

Guten Morgen!

Donnerstag

Wie vermutet war ich gestern nicht ganz roh - ich habe vom Geburtstagskuchen meiner Mutter gegessen (herrlich - veganer Käsekuchen mit Heidelbeeren...) und einen Schluck Kaffee getrunken. Außerdem hab ich vegane "Sushi"röllchen gegessen und 2 Scheiben Mehrkorntoast.

Ansonsten: Mandeln, 1/2 Banane, 1 Avocado, Ananas, Brombeeren, Gurke, Paprika, Salat

Jetzt ess ich dann 1 Birne und 1 Mango!! *freu*

Aber ob ich ganz roh sein werde heute, weiß ich noch nicht!

Ich bin aber stolz, dass die 3 Tage zuvor hingehauen haben!
Ich weiß aber auch, dass ich momentan nicht nur roh essen will!
(Und wenn der Wille fehlt...)

LG Jasmin

PS: @Andy:
Hast du wieder ein paar Bilder parat? ^^
Bis auf die Milchprodukte schaut immer alles ganz lecker aus Wink
Ich find es super, dass du dich bemühst, möglichst viel aus eigenem Anbau und aus der Umgebung zu verwenden! Toll!!

winke
_________________
Jede Reise beginnt mit einem ersten Schritt.
Nach oben
Benutzer-Profile anzeigen Private Nachricht senden
Gerald
Site Admin


Anmeldedatum: 23.07.2006
Beiträge: 3125
Wohnort: Südliches Oberbayern

BeitragVerfasst am: 27.07.2007, 10:28    Titel: Antworten mit Zitat

Guten Morgen winke ,

DONNERSTAG

Frühstück: Durian schwenk Regenbogen Sonne2 Banger

Mittag: Mango, Haselnüsse, Banane, Wassermelone

Nachmittag: getrocknete Mango

Abend: Salat, bestehend aus Fenchel, Tomaten, Stangensellerie, Oliven, Paprika. Dressing: Olivenöl, etwas Salz, Chili.
1 Avokado

Nachts (ca. 23 Uhr): 1 Banane


Finde es auch klasse, dass Andy so viel wie möglich aus dem eigenen Garten isst. Und die Bilder sind super! Daumen

Liebe Grüße,
Gerald

Brandi hat Folgendes geschrieben:
ich bin auch sehr gerne dabei, sofern ich in dieser Woche nicht spontan in den Urlaub entfleuche.

Brandi ist wohl im Urlaub! Den bräuchte ich auch mal wieder. Rolling Eyes
_________________
www.roh-essen.de
www.bioinsel-shop.de
Nach oben
Benutzer-Profile anzeigen Private Nachricht senden E-Mail senden Website dieses Benutzers besuchen
Ilona



Anmeldedatum: 28.09.2006
Beiträge: 60
Wohnort: Niedersachsen

BeitragVerfasst am: 27.07.2007, 17:33    Titel: Antworten mit Zitat

Hallo Ihr Lieben,

entschuldigt bitte, konnte leider nicht früher schreiben.
Am Donnerstag gab es bei mir

Morgens zwei Bananen
Mittags Blumenkohl (so ähnlich zubereitet wie Andys Brokkoli – eingelegt in Öl mit Salz).
Zwischendurch ein paar Blaubeeren.
Nachmittags gab es Nusskonfekt (Haselnüsse, Walnüsse, Feigen und Mandelpüree, gewälzt in Kokosraspeln)
und dazu eine leckere Mandelmilch.




Und Abends dann Batate und Karotten mit Kirschblättern. Unser Wauzi liebt auch Bataten:



@ Jasmin: Deine Zucchinispaghetti mit roher Tomatensauce (Tomaten, sonnengetr. Tomaten, Sonnenblumenkerne, Basilikum) hört sich lecker an.
Wie machst Du das mit den Sonnenblumenkernen, weichst Du sie vorher in Wasser ein?

Liebe Grüße
Ilona
Nach oben
Benutzer-Profile anzeigen Private Nachricht senden
Beiträge der letzten Zeit anzeigen:   
Neues Thema eröffnen   Neue Antwort erstellen    Nicht vegetarische Rohkost, z.B. instinktive Rohkost nach Burger, low Cab Rohkost Foren-Übersicht -> Virtuelle Gruppen Alle Zeiten sind GMT + 1 Stunde
Gehe zu Seite Zurück  1, 2, 3, 4  Weiter
Seite 2 von 4

 
Gehe zu:  
Du kannst keine Beiträge in dieses Forum schreiben.
Du kannst auf Beiträge in diesem Forum nicht antworten.
Du kannst deine Beiträge in diesem Forum nicht bearbeiten.
Du kannst deine Beiträge in diesem Forum nicht löschen.
Du kannst an Umfragen in diesem Forum nicht mitmachen.

   Impressum
Powered by phpBB © 2001 - 2005 phpBB Group
Theme Diddle v 2.0.20 par HEDONISM
Deutsche Übersetzung von phpBB.de