Nicht vegetarische Rohkost, z.B. instinktive Rohkost nach Burger, low Cab Rohkost Foren-Übersicht
Nicht vegetarische Rohkost auf
 
www.rohkostszene.de
Falls Du Dich für eine vegane oder vegetarische Rohkost interessierst, bitte hier klicken!
FAQ  Profil  Einloggen, um private Nachrichten zu lesen  Benutzergruppen  Mitgliederliste  Suchen  Registrieren  Login
Endlich hat es geklappt.
Gehe zu Seite 1, 2  Weiter
 
Neues Thema eröffnen   Neue Antwort erstellen    Nicht vegetarische Rohkost, z.B. instinktive Rohkost nach Burger, low Cab Rohkost Foren-Übersicht -> Vorstellungsecke
Vorheriges Thema anzeigen :: Nächstes Thema anzeigen  
Autor Nachricht
Ramona



Anmeldedatum: 20.04.2011
Beiträge: 20
Wohnort: Demmin

BeitragVerfasst am: 21.04.2011, 15:34    Titel: Endlich hat es geklappt. Antworten mit Zitat

Nachdem ich mich nun zum dritten Mal hier angemeldet habe, hat es endlich mit der Freischaltung geklappt. Danke, Gerald! winke

Ja. Dann möchte ich mich gleich mal vorstellen. Mein User-Name ist auch mein wirklicher Name. Ich bin 49 Jahre alt und lebe seit mehreren Jahren vegetarisch. 2004 versuchte ich auf (Ur)Rohkost umzustellen (der "Große Gesundheitskonz" war der Anlass dafür). Leider gab es niemanden, der mitzog. Ich traf eher auf viel Unverständnis. Ein Besuch bei meinen Eltern führt dazu, dass ich wieder um den lieben Friedens willen anfring Brot zu essen und damit war der Rückfall perfekt. Ich blieb zumindest vegetarisch. Meine Familie (Kinder und Mann) zogen auch da nicht mit. Leider. Aber das geht sicher vielen so.

2008 ernährte ich mich während der Fastenzeit wieder nur von Rohkost. Leider schaffte ich auch danach den Übergang zur Dauerhaftigkeit nicht. Da ich seit Jahren in meiner Freizeit viel Sport mache, hatte ich das Gefühl, auch mehr zu benötigen. Ich esse schon immer gern und viel. Rolling Eyes
Nun, um es nicht unnötig in die Länge zu ziehen, seit 24.12.2010 bin ich voll auf vegane Kost umgestiegen und seit Aschermittwoch ernähre ich mich wieder vegan-rohköstlich. Und, ich muss sagen, mir geht es nach anfänglichen Entzugserscheinungen (Kopfschmerzen, vermutlich durch den Verzicht auf Kaffee verursacht) sehr gut! Mittlerweile habe ich Kontakt zu verschiedenen anderen Rohköstlern bzw. war mit beim Potluck in Rostock bei Steffi Sonnenschein. Danke auch hier noch einmal für den schönen Nachmittag!

Ich hoffe, ich finde hier viele Anregungen und Motivation, dabei zu bleiben. Das wird mir vermutlich bei meinen Wettkämpfen, bei denen ich bald teilnehmen werde, sehr wichtig werden (Marathon/Ultramarathon "nur" mit rohköstlicher Ernährung - das wird eine Herausforderung für mich).

So langsam bekomme ich auch einen Teil meiner Familie daran gewöhnt, dass ich ihnen kein Fleisch mehr zum Essen kaufe. Very Happy Ja, und meine Tochter isst seit einer Woche vegetarisch. @ Steffi, ich hoffe ja, dass sie beim nächsten Potluck mitkommt.

Zum Schluss noch kurz: Ich bin froh, dass es dieses Forum gibt! Leider habe ich die Erfahrung gemacht, dass sogar Veganer sehr intolerant sind, wenn es um rohköstliche Ernährung geht.
_________________
Liebe Grüße
Ramona
Nach oben
Benutzer-Profile anzeigen Private Nachricht senden Website dieses Benutzers besuchen
Marcus



Anmeldedatum: 19.03.2011
Beiträge: 72

BeitragVerfasst am: 21.04.2011, 16:08    Titel: Re: Endlich hat es geklappt. Antworten mit Zitat

Schön dich hirer zu haben, herzlich willkommen.
Ramona hat Folgendes geschrieben:
Ich bin froh, dass es dieses Forum gibt!

Ja, ich auch Wink
Nach oben
Benutzer-Profile anzeigen Private Nachricht senden
Zorro



Anmeldedatum: 28.11.2010
Beiträge: 90

BeitragVerfasst am: 21.04.2011, 16:21    Titel: Antworten mit Zitat

Ein Hallo auch von mir.

winke
_________________
Do your practice and all is coming!
Nach oben
Benutzer-Profile anzeigen Private Nachricht senden
Ramona



Anmeldedatum: 20.04.2011
Beiträge: 20
Wohnort: Demmin

BeitragVerfasst am: 23.04.2011, 07:01    Titel: Antworten mit Zitat

Vielen Dank für die Begrüßung!
_________________
Liebe Grüße
Ramona
Nach oben
Benutzer-Profile anzeigen Private Nachricht senden Website dieses Benutzers besuchen
Gerald
Site Admin


Anmeldedatum: 23.07.2006
Beiträge: 3125
Wohnort: Südliches Oberbayern

BeitragVerfasst am: 23.04.2011, 07:33    Titel: Antworten mit Zitat

Hallo Ramona,

herzlich willkommen im Forum! Durian Ananas

Ich freue mich auf Deine Beiträge!

Liebe Grüße
Gerald
_________________
www.roh-essen.de
www.bioinsel-shop.de
Nach oben
Benutzer-Profile anzeigen Private Nachricht senden E-Mail senden Website dieses Benutzers besuchen
Waldelfe



Anmeldedatum: 30.12.2007
Beiträge: 926
Wohnort: auf der Frühlingswiese

BeitragVerfasst am: 23.04.2011, 20:51    Titel: Antworten mit Zitat

Hallo Ramona,

herzlich willkommen! Sonne Regenbogen

schön, dass du zu uns gefunden hast.

Liebe Grüße,
Waldelfe winke
_________________
Geduld ist der halbe Weg.
Nach oben
Benutzer-Profile anzeigen Private Nachricht senden
Ramona



Anmeldedatum: 20.04.2011
Beiträge: 20
Wohnort: Demmin

BeitragVerfasst am: 23.04.2011, 20:56    Titel: Antworten mit Zitat

Danke auch euch für die liebe Begrüßung!
_________________
Liebe Grüße
Ramona
Nach oben
Benutzer-Profile anzeigen Private Nachricht senden Website dieses Benutzers besuchen
benny



Anmeldedatum: 14.01.2010
Beiträge: 499
Wohnort: Essen

BeitragVerfasst am: 23.04.2011, 21:37    Titel: Re: Endlich hat es geklappt. Antworten mit Zitat

Hallo Ramona,

winke

Herzlich Willkommen!

Meine Frau ist keine Rohköstlerin, also muss ich mich allein durchwurschteln und immer und immer wieder die ständigen "Versuchungen" zu Hause haben.

Intolerante finden sich in jedem Metier, die Intoleranz erstreckt sich dann immer auf Leute mit anderen Glaubensmustern oder Weltanschauungen: Rohköstler gegenüber Kochtöpflern, Fleischesser gegenüber Vegetariern, Veganer gegenüber Vegetariern, und und und...

Es gibt aber genau so in jedem Bereich auch tolerante Menschen.

Unabhängig davon finde ich sollte man aber seine Ernährung oder seine Weltanschauung eh nicht von anderen Leuten abhängig machen, außer man sieht bei manchen anderen Leuten ein positives Beispiel was einen selbst besser motiviert.

Ich wünsche viel Spass beim Schreiben hier!!!

Gruß Benny
_________________
-


in Gedenken an Jack LaLanne (1914 - 2011), frei übersetzt:
Du musst dich um 640 Muskeln kümmern, die beste Möglichkeit ist Bewegung. Du kannst dich perfekt ernähren, aber ohne Bewegung hast du Probleme. Einige Gesundheitsfanatiker essen nur Rohkost, aber machen keinen Sport und sehen schrecklich aus. Andere Leute treiben wie wahnsinnig Sport und essen Müll. Sie sehen gut aus, denn Sport ist der König. Ernährung ist die Königin. Verbinde sie und du hast ein Königreich!
-
jeden Tag ein grüner Saft

Die Tandem Weltreise von Mandy und Benny
www.globecyclers.de
Nach oben
Benutzer-Profile anzeigen Private Nachricht senden Website dieses Benutzers besuchen
Ramona



Anmeldedatum: 20.04.2011
Beiträge: 20
Wohnort: Demmin

BeitragVerfasst am: 23.04.2011, 21:54    Titel: Re: Endlich hat es geklappt. Antworten mit Zitat

benny hat Folgendes geschrieben:
Hallo Ramona,

winke

Herzlich Willkommen!

Meine Frau ist keine Rohköstlerin, also muss ich mich allein durchwurschteln und immer und immer wieder die ständigen "Versuchungen" zu Hause haben.

Intolerante finden sich in jedem Metier, die Intoleranz erstreckt sich dann immer auf Leute mit anderen Glaubensmustern oder Weltanschauungen: Rohköstler gegenüber Kochtöpflern, Fleischesser gegenüber Vegetariern, Veganer gegenüber Vegetariern, und und und...

Es gibt aber genau so in jedem Bereich auch tolerante Menschen.

Unabhängig davon finde ich sollte man aber seine Ernährung oder seine Weltanschauung eh nicht von anderen Leuten abhängig machen, außer man sieht bei manchen anderen Leuten ein positives Beispiel was einen selbst besser motiviert.

Ich wünsche viel Spass beim Schreiben hier!!!

Gruß Benny


Vielen Dank, Benny!
_________________
Liebe Grüße
Ramona
Nach oben
Benutzer-Profile anzeigen Private Nachricht senden Website dieses Benutzers besuchen
Lilith



Anmeldedatum: 16.08.2009
Beiträge: 219
Wohnort: Ostsee

BeitragVerfasst am: 24.04.2011, 16:58    Titel: Antworten mit Zitat

Sag mal, deine Ortsangabe, ist das Demmin in MV?
_________________
Der Gesundheits-Blog:
http://gesundundmunter.wordpress.com/
Nach oben
Benutzer-Profile anzeigen Private Nachricht senden Website dieses Benutzers besuchen
PiaAndrea



Anmeldedatum: 11.04.2011
Beiträge: 30
Wohnort: Minderlittgen

BeitragVerfasst am: 24.04.2011, 17:53    Titel: Antworten mit Zitat

Herzlich Willkommen

Ich bin auch ein Einzelkämpfer in unserer fleischessender Familie. Ich spare mir die Kraft sie zu überzeugen für mich und meine vegane Rohkost. Ich akzeptiere ihre Entscheidung, und ich lasse mir nicht reinreden, keine Chance.

Ich laufe HMs und fahre Rad!

Schön das du da bist!

lg Pia
Nach oben
Benutzer-Profile anzeigen Private Nachricht senden Website dieses Benutzers besuchen
Ramona



Anmeldedatum: 20.04.2011
Beiträge: 20
Wohnort: Demmin

BeitragVerfasst am: 24.04.2011, 20:29    Titel: Antworten mit Zitat

Lilith hat Folgendes geschrieben:
Sag mal, deine Ortsangabe, ist das Demmin in MV?


Ja. Wohnst du hier in der Nähe? Ostsee könnte ja gleich um die Ecke sein. winke
_________________
Liebe Grüße
Ramona
Nach oben
Benutzer-Profile anzeigen Private Nachricht senden Website dieses Benutzers besuchen
Ramona



Anmeldedatum: 20.04.2011
Beiträge: 20
Wohnort: Demmin

BeitragVerfasst am: 24.04.2011, 20:38    Titel: Antworten mit Zitat

PiaAndrea hat Folgendes geschrieben:
Herzlich Willkommen

Ich bin auch ein Einzelkämpfer in unserer fleischessender Familie. Ich spare mir die Kraft sie zu überzeugen für mich und meine vegane Rohkost. Ich akzeptiere ihre Entscheidung, und ich lasse mir nicht reinreden, keine Chance.

Ich laufe HMs und fahre Rad!

Schön das du da bist!

lg Pia


Es ist beruhigend, zu wissen, dass man nicht allein ist. Wink
Bewegung ist wichtig, egal wie weit oder womit.
_________________
Liebe Grüße
Ramona
Nach oben
Benutzer-Profile anzeigen Private Nachricht senden Website dieses Benutzers besuchen
rofala



Anmeldedatum: 04.04.2011
Beiträge: 11
Wohnort: Schweiz

BeitragVerfasst am: 25.04.2011, 10:29    Titel: Antworten mit Zitat

Hallo Ramona,
ich koche jeden tag für meine Familie ,und mache für mich selber das was ich mag.
bei uns zu Hause gibt es auch keine disskussionen ,es ist so wies ist.Ich zwinge aber auch kein Familienmitglied ,etwas zu essen ,was er nicht mag .auch Fleisch wird gekocht und gebraten ,auch wenn ich selber davon nicht esse.(aber nur eigenes Fleisch)wie auch Milchprodukte stelle ich für sie her ,und ich selber esse gar keine Milchprodukte.
für mich ist essen eine Persönliche sache ,und jeder einzelne mensch hat seine eigenen vorlieben usw. und das sollte mann ihm lassen ,damit er ein gesundes verhältniss hat zur Nahrung.

von aussen her -verwandschaft usw. kommen immer wieder angriffe usw. Aber mit den jahren lernt mann ,sie reden zu lassen ,und ich lasse mich mit keinem auf disskussionen ein ,der nicht ernsthaft intresse hat ,an gesunder Nahrung.Sie wollen nur immer mit einem ein streitgespräch führen ,weil sie im innersten genau wissen ,dass sie sich selber nicht gut ernähren Wink

(meine kinder bekamen zu ostern auch schokolade Very Happy von mir pers.gekauft)

liebe Grüsse Rofala
Nach oben
Benutzer-Profile anzeigen Private Nachricht senden
PiaAndrea



Anmeldedatum: 11.04.2011
Beiträge: 30
Wohnort: Minderlittgen

BeitragVerfasst am: 25.04.2011, 10:57    Titel: Antworten mit Zitat

Ich denke wie du Rofala, werde aber oft von Rohköstler und Veganer dafür angegriffen. Ich halte es für sehr wichtig in meinem Leben den anderen zu akzeptieren so wie er ist, das gleiche Recht hole ich mir auch gerne raus.

Danke für deinen Beitrag!
Nach oben
Benutzer-Profile anzeigen Private Nachricht senden Website dieses Benutzers besuchen
Beiträge der letzten Zeit anzeigen:   
Neues Thema eröffnen   Neue Antwort erstellen    Nicht vegetarische Rohkost, z.B. instinktive Rohkost nach Burger, low Cab Rohkost Foren-Übersicht -> Vorstellungsecke Alle Zeiten sind GMT + 1 Stunde
Gehe zu Seite 1, 2  Weiter
Seite 1 von 2

 
Gehe zu:  
Du kannst keine Beiträge in dieses Forum schreiben.
Du kannst auf Beiträge in diesem Forum nicht antworten.
Du kannst deine Beiträge in diesem Forum nicht bearbeiten.
Du kannst deine Beiträge in diesem Forum nicht löschen.
Du kannst an Umfragen in diesem Forum nicht mitmachen.

   Impressum
Powered by phpBB © 2001 - 2005 phpBB Group
Theme Diddle v 2.0.20 par HEDONISM
Deutsche Übersetzung von phpBB.de