Nicht vegetarische Rohkost, z.B. instinktive Rohkost nach Burger, low Cab Rohkost Foren-Übersicht
Nicht vegetarische Rohkost auf
 
www.rohkostszene.de
Falls Du Dich für eine vegane oder vegetarische Rohkost interessierst, bitte hier klicken!
FAQ  Profil  Einloggen, um private Nachrichten zu lesen  Benutzergruppen  Mitgliederliste  Suchen  Registrieren  Login
1 Woche 3.Trennkoststufe nach Henning Müller-Burzler
Gehe zu Seite Zurück  1, 2
 
Neues Thema eröffnen   Neue Antwort erstellen    Nicht vegetarische Rohkost, z.B. instinktive Rohkost nach Burger, low Cab Rohkost Foren-Übersicht -> Virtuelle Gruppen
Vorheriges Thema anzeigen :: Nächstes Thema anzeigen  
Autor Nachricht
Lupine



Anmeldedatum: 27.09.2006
Beiträge: 198

BeitragVerfasst am: 23.11.2006, 09:30    Titel: Antworten mit Zitat

Hallo Sandra,

ich kenne die Brotbaumfrucht nicht. Mit was kann man den Geschmack beschreiben oder vergleichen?

Liebe Grüße winke

Lupine
Nach oben
Benutzer-Profile anzeigen Private Nachricht senden
Sandra
Gast





BeitragVerfasst am: 23.11.2006, 10:23    Titel: Antworten mit Zitat

Hallo Petra,

ich habe mich durch sämtliche Dattelsorten durchgefuttert, aber (abgesehen, dass ich eh nicht mit dem "Super-Zahn-Gen" gesegnet bin), komme ich an so süßes Zeugs einfach nicht mehr ran. Datteln, Trockenfrüchte usw. *needanke*

Hi Lupine,

ich habe die Brotbaumfrucht leider auch noch nicht probiert, weil es sie nie gab, wenn ich bestellt hatte. Zur Zeit führt sie Orkos im Katalog wieder auf.
Nach oben
Stephan



Anmeldedatum: 01.11.2006
Beiträge: 707
Wohnort: CH

BeitragVerfasst am: 23.11.2006, 10:42    Titel: Datteln, Trockenfrüchte Antworten mit Zitat

Hallo Sandra

Zitat:
Datteln, Trockenfrüchte usw. *needanke*


Geht mir genau so. Und seit ich davon lasse, im übrigen intuitiv induziert, habe ich auch wieder Ruhe mit meinen Zähnen. Schon beim Gedanken an Datteln sperrt es in mir. Trockenfrüchte lasse ich schon seit sehr langer Zeit sein.

LG, Stephan
Nach oben
Benutzer-Profile anzeigen Private Nachricht senden
Petra



Anmeldedatum: 25.09.2006
Beiträge: 86
Wohnort: Hessen

BeitragVerfasst am: 23.11.2006, 15:58    Titel: Brotbaumfrucht Antworten mit Zitat

Hallo Lupine,

Lupine hat Folgendes geschrieben:
ich kenne die Brotbaumfrucht nicht. Mit was kann man den Geschmack beschreiben oder vergleichen?


Hier ein interessanter Link:
http://www.fruitlife.de/inside.php?in=encyclopedia/listen/../arbrepain-de.htm

Fruitlife http://www.fruitlife.de ist eine sehr schöne Webseite, die ich regelmäßig besuche.

Liebe Grüße,
Petra
Nach oben
Benutzer-Profile anzeigen Private Nachricht senden
uschi



Anmeldedatum: 01.10.2006
Beiträge: 187

BeitragVerfasst am: 26.11.2006, 18:17    Titel: Antworten mit Zitat

hallo gerald,

ich hätte ja schon lust, aber sag mal - meinst du denn 3. tk inkl. einspeicheln? also wirklich volle kanne? und wenn ja - wieviel isst du denn dann je mahlzeit - mehr als je 50 g soll man doch eigentlich gar nicht...

aber 2 x 50 g am tag - hm.... davon werd ich nicht satt, du doch sicher erst recht nicht...

wenn du aber nur die kombis meinst - also ohne einspeicheln - tja da könnte ich mal versuchen mitzumachen (bin ja mit mitteln gegen zu extreme entgiftungsbeschwerden von höchster stelle ausgestattet worden Wink )

lg

uschi
Nach oben
Benutzer-Profile anzeigen Private Nachricht senden
Petra2
Gast





BeitragVerfasst am: 26.11.2006, 18:48    Titel: Antworten mit Zitat

Hallo Gerald,

Zitat:
möchte jetzt mal wieder eine Woche 3.Trennkoststufe nach Henning Müller-Burzler machen.

Wer hat Lust, mitzumachen?


Ich bin ja für Getreide überhaupt nicht zu begeistern. Ich habe es ja schon ein paarmal für mich probiert. Doch Karsten ist ja da eher der Getreidefreak und verfällt deshalb auch noch oft dem Brot.

Ihn konnte ich jetzt für die Fladen begeistern und er hat sich heute direkt Einkorn eingeweicht.

Deshalb verfolgen wir nun gespannt Deine HMB Woche und machen sie vielleicht mal nach, zumindest Karsten. Ich schaue dann einfach, ob es bei mir auch passt, denn derzeit bin ich mit meinem Smoothie und dem vielen Grün mit Gemüse sehr zufrieden.

Liebe Grüße Petra Sonne2
Nach oben
Gerald
Site Admin


Anmeldedatum: 23.07.2006
Beiträge: 3125
Wohnort: Südliches Oberbayern

BeitragVerfasst am: 28.11.2006, 07:50    Titel: Antworten mit Zitat

Hallo, winke

sorry, aber das WE war wirklich wegen der Messe voll ausgebucht.

Hallo Uschi,
Zitat:
ch hätte ja schon lust, aber sag mal - meinst du denn 3. tk inkl. einspeicheln? also wirklich volle kanne? und wenn ja - wieviel isst du denn dann je mahlzeit - mehr als je 50 g soll man doch eigentlich gar nicht...


Volle Kanne!!! Das mit den nicht mehr als 50g wäre mir wirklich neu. nixweiss Auch H. Müller-Burzler isst 100-120g Getreide pro Mahlzeit. Nein, also ich esse so viel, bis ich satt bin. Die Sperre ist da wirklich eindeutig. Wenn der Punkt erreicht ist, kann man einfach nicht mehr essen.

Zitat:
aber 2 x 50 g am tag - hm.... davon werd ich nicht satt, du doch sicher erst recht nicht...

Kichern Du kennst mich anscheinend schon ganz gut und weißt, dass ich ganz schön was wegessen kann. Mr. Green Das ist aber meistens nur bei Kochkost der Fall. Bei Rohkost nur, wenn ich zu viel mische. nono

Hallo Petra, winke
Zitat:
Deshalb verfolgen wir nun gespannt Deine HMB Woche und machen sie vielleicht mal nach, zumindest Karsten.


O.k.. Daumen Freut mich, dass doch einige sich für die 3.TKS interessieren. Hatte nicht damit gerechnet.

Zitat:
Ich schaue dann einfach, ob es bei mir auch passt, denn derzeit bin ich mit meinem Smoothie und dem vielen Grün mit Gemüse sehr zufrieden.


Freut mich, dass es Dir damit gut geht. Auch ich habe mir vorgenommen, in Zukunft wieder mehr zu entsaften. Bin da die letzten Jahre einfach zu faul geworden. Confused Rolling Eyes

Da es ja keine direkte Gruppe hier ist, die die Woche macht, sondern ich alleine, werde ich das "Experiment" im Müller-Burzler-Forum als Art Tagebuch weiterschreiben.

Hier der Link:

[url] http://www.rohkostszene.de/viewtopic,p,1745.html#1745[/url]
_________________
www.roh-essen.de
www.bioinsel-shop.de
Nach oben
Benutzer-Profile anzeigen Private Nachricht senden E-Mail senden Website dieses Benutzers besuchen
Beiträge der letzten Zeit anzeigen:   
Neues Thema eröffnen   Neue Antwort erstellen    Nicht vegetarische Rohkost, z.B. instinktive Rohkost nach Burger, low Cab Rohkost Foren-Übersicht -> Virtuelle Gruppen Alle Zeiten sind GMT + 1 Stunde
Gehe zu Seite Zurück  1, 2
Seite 2 von 2

 
Gehe zu:  
Du kannst keine Beiträge in dieses Forum schreiben.
Du kannst auf Beiträge in diesem Forum nicht antworten.
Du kannst deine Beiträge in diesem Forum nicht bearbeiten.
Du kannst deine Beiträge in diesem Forum nicht löschen.
Du kannst an Umfragen in diesem Forum nicht mitmachen.

   Impressum
Powered by phpBB © 2001 - 2005 phpBB Group
Theme Diddle v 2.0.20 par HEDONISM
Deutsche Übersetzung von phpBB.de