Nicht vegetarische Rohkost, z.B. instinktive Rohkost nach Burger, low Cab Rohkost Foren-Übersicht
Nicht vegetarische Rohkost auf
 
www.rohkostszene.de
Falls Du Dich für eine vegane oder vegetarische Rohkost interessierst, bitte hier klicken!
FAQ  Profil  Einloggen, um private Nachrichten zu lesen  Benutzergruppen  Mitgliederliste  Suchen  Registrieren  Login
letztes RK-Treffen Stuttgart für dieses Jahr

 
Neues Thema eröffnen   Neue Antwort erstellen    Nicht vegetarische Rohkost, z.B. instinktive Rohkost nach Burger, low Cab Rohkost Foren-Übersicht -> Kontakte / Veranstaltungen / Chat
Vorheriges Thema anzeigen :: Nächstes Thema anzeigen  
Autor Nachricht
Franzl



Anmeldedatum: 06.10.2006
Beiträge: 1870

BeitragVerfasst am: 04.12.2009, 23:38    Titel: letztes RK-Treffen Stuttgart für dieses Jahr Antworten mit Zitat

Hallo,

nachfolgend die Einladung von Monika für das Stuttgarter RK-Treffen am kommenden Wochenende:


Hallo liebe Rohkostfreunde,

wie schon angekündigt findet dieses Jahr noch ein letztes Treffen bei Marianne und Michael statt. Also einfach anmelden und vorbeikommen! Es findet sich reichlich Platz für alle zum Reden, Singen, Entspannen und sonstige Freizeitaktivitäten ... und genug Natur in Hochberg und Umgebung für die Hartgesottenen Frischluftliebhaber.


Termin & Ort
Wir treffen uns bereits am Freitag, den 11. Dezember, ab 18 Uhr bei Marianne und Michael Ruder in 71686 Remseck (Ortsteil Hochberg) Sommerbergstrasse 15. (Tel 07146-41922 , 0179-6377401) Ende des Treffens ist am Sonntag, der 13. Dezember, gegen 17 Uhr.
Anfahrt
1. Mit den Öffentlichen Verkehrsmitteln
Das Treffen in Hochberg ist von Stuttgart in etwa 50 Minuten mit einmal Umsteigen, von Ludwigsburg aus in ca. 30 Minuten ohne Umsteigen zu erreichen.

Von Stuttgart aus:
Remseck(Ortsteil Hochberg) liegt ca. 18 Kilometer nordöstlich vom Stuttgarter Hauptbahnhof . Vom Hauptbahnhof die Stadtbahn U 14 Richtung Remseck bis zur Endhaltestelle (Neckargröningen) nehmen. Empfehlenswert ist es, zur vollen oder zur halben Stunde loszufahren, um den optimalen Anschluss zu bekommen. Am Hauptbahnhof Stuttgart gibt es eine bequeme Einkaufsmöglichkeit im Bioladen in der Klettpassage (Bio-B-Discount, Montag bis Samstag 8 bis 20 Uhr geöffnet).
In Remseck fahren zwei Buslinien an der Endhaltestelle U14 ab:
Am Freitag fährt die Buslinie 403 (Richtung Hochberger Wald) bis 19 Uhr 05, und am Samstag bis 15 Uhr 05. Bis Endstation Hochberger Wald fahren. Von dort aus sind es 2 Minuten zur Sommerbergstrasse 15. Am Sonntag verkehrt dieser Bus nicht.
Die Buslinie 402 (Richtung Hochdorf Wendeplatte) verkehrt jeden Tag. An der Haltestelle Alexandrinenplatz aussteigen. Anhand der Umgebungskarte bis zur Sommerbergstasse 15 laufen (ca. 10 Minuten).
Beide Linien verkehren alle halbe Stunde.
Die Linie 403 verkehrt am Freitag ab 20Uhr35 und am Samstag ab 15Uhr35 nur noch alle Stunde.
Von Ludwigsburg aus:
Am Busbahnhof direkt neben dem Hauptbahnhof Ludwigsburg in die Buslinie 433 (Richtung Poppenweiler Burghaldenstrasse) einsteigen. In Hochberg am Alexandrinenplatz aussteigen. Von dort anhand der Umgebungskarte bis zur Sommerbergstrasse 15 laufen (ca. 10 Minuten).
Einen individuellen Fahrplan für den Nahverkehrsraum Stuttgart kann man sich bei vvs.de zusammenstellen.(Achtung zwei „v“ kein w, Verkehrs Verbund Stuttgart)
2. Mit dem Auto
von Süden ( Autobahn A8 von München,Ulm)
Ausfahrt Wendlingen nehmen Richtung Stuttgart,Plochingen,Esslingen(B313) nach 6km weiter Richtung Stuttgart (B10) ca. 20km bis zum Ende der Schnellstrasse (links ist der zoologische Garten,Wilhelma) Weiter geradeaus am Neckar entlang der Strasse folgen,rechts sind die Schienen der Strassenbahn U14,über S-Münster,S-Mühlhausen weiter der Strasse und Strassen-bahn folgen bis rechts die Endstation Remseck zu sehen ist.Hier nach links Richtung Ludwigsburg, Marbach abbiegen.An der nächsten Kreuzung geradeaus fahren Richtung Remseck Hochberg, Marbach .Nach ca 1,5 km nach der Neckarbrücke rechts abbiegen (Heilbronnerstrasse) und den Berg hoch nach Hochberg.Der Strasse folgen,S Kurve,Engstelle,Ampel,Alexandrinenplatz,hier die Hauptstrasse verlassen und geradeaus den Berg hoch(Waldallee(kein Wald,keine Allee)) und sofort nach ca.20 Metern rechts abbiegen (Haldenstrasse).Die Haldenstrasse zieht sich langsam den Berg hoch (ca. 800 Meter),nicht rechts oder links abbiegen bis rechts die Bebauung aufhört. Jetzt zwei Mal links,Sommerbergstrasse, Berg hoch bis zum Ende, die 15 ist links neben der Treppe.Ziel erreicht!!! Am besten schon am Berg oder besser unten parken!!!
von Westen ( Autobahn A8 von Karlsruhe)
am Leonberger Dreieck auf die A81 Richtung Heilbronn, bis Ludwigsburg Süd,rechts ab Richtung Ludwigsburg.Der Hauptstrasse folgen(Schwieberdingerstrasse,Friedrichsstrasse) durch Ludwigsburg Richtung Remseck,Waiblingen.Nach dem Ortsende (Achtung Blitzampel) nach ca. 2-3km links abbiegen Richtung Remseck Hochberg ,Marbach.An der nächsten Ampel links.(Auf freiem Feld) Nach der Neckarbrücke rechts abbiegen (Heilbronnerstrasse) und den Berg hoch nach Hochberg. Weiter siehe „von Süden“
von Norden (Autobahn A81 von Heilbronn)
Ausfahrt Ludwigsburg Nord, rechts ab Richtung Ludwigsburg (B27) ,durch Ludwigsburg durch Richtung Stuttgart (B27) links liegt das Schloss.Jetzt nach ca.600-800 Metern , links nach Remseck,Waiblingen. Nach dem Ortsende (Achtung Blitzampel)....... Weiter siehe „von Westen“
Uff, am Besten du kaufst ein Tom Tom !!!
Parken ist unweit des Hauses möglich. Bei Fragen zur Anfahrt helfen Marianne und Michael gerne weiter (Tel. 07146 – 41922, Handy 0179 -6377401)
Übernachten
Es besteht für alle Teilnehmer die Möglichkeit zur Übernachtung. Bitte bringt Schlafsäcke und Isomatten mit (8 Matratzen sind jedoch vorhanden).
Verpflegung
Eine tolle Gelegenheit zum Einkauf von qualitativ hervorragenden Bio - Lebensmitteln bietet sich auf dem Wochenmarkt in Ludwigsburg am Samstagvormittag bis 13.30 Uhr. In Ludwigsburg gibt es ebenfalls einen Alnatura – Bioladen (Öffnungszeiten: Wochentags 9 bis 20 Uhr, Samstag 9 bis 18 Uhr). Ludwigsburg ist ca. 6km von Hochberg entfernt, erreichbar im halbstündigen Takt mit der Buslinie 433.
In Mariannes und Michaels Keller besteht ausreichend Platz für Verpflegungskisten.
Wasser ohne Kohlensäure kann für 1€ pro Flasche bei vor Ort gekauft werden.


Programm
Wir werden nach bewährter Weise das Programm spontan nach den Wünschen der Teilnehmer gestalten.
Was wir bisher schon auf dem Programm hatten: Yoga – Stunden, Akro – Yoga, 5 Tibeter, Wildkräuterwanderungen barfuß, wilde Tanzabende, gemeinsame Gesprächsrunden, Joggen, Bogenschießen, Meditation, Trommelfeuer und sanfte Gitarrenklänge, Gesangsrunden, Bildvorträge über ferne Rohkostreisen, Massagen und Gesellschaftsspiele, lustige fotografische Aktionen sowie gemeinsame Besuche der wunderbaren Mineralbäder Stuttgarts. Jeder ist willkommen, das Wochenende mitzugestalten! Musikinstrumente und Liederbücher können mitgebracht werden.

Natürlich werden wir vor allem wieder die gemeinsamen Mahlzeiten im großen Wohnzimmer genießen. Eigene Beiträge jeglicher Art (Themenvorschläge zum Diskutieren, Vorträge etc.) sind sehr willkommen.

Es sind sowohl Rohkost-Anfänger als auch die erfahrenen "alten Hasen" herzlich willkommen.

Kosten für dieses Treffen:

 5 Euro Tagespauschale
 pro Übernachtung nochmals 10 Euro

 Information und Anmeldung bei

Monika, Tel. 0711-1216461, Handy: 0176-76790029
E-Mail: monimails@gmx.net

Auf ein fröhliches Wiedersehen,
Monika
Nach oben
Benutzer-Profile anzeigen Private Nachricht senden
Anni2009



Anmeldedatum: 13.10.2009
Beiträge: 195
Wohnort: Ulm

BeitragVerfasst am: 05.12.2009, 07:57    Titel: Antworten mit Zitat

Hallo Franzl,

ist das ein Instincto-Treffen oder vegetarisch oder vegan?

LG
Anni
_________________
Liebe ist stärker als alle Zaubermacht.
Nach oben
Benutzer-Profile anzeigen Private Nachricht senden
Franzl



Anmeldedatum: 06.10.2006
Beiträge: 1870

BeitragVerfasst am: 05.12.2009, 08:30    Titel: Antworten mit Zitat

Anni2009 hat Folgendes geschrieben:
Hallo Franzl,

ist das ein Instincto-Treffen oder vegetarisch oder vegan?

LG
Anni


Hallo Anni,

alle sind herzlich willkommen, bei den Stuttgarter Treffen der letzten Jahre sind bislang immer Vertreter aller RK-Richtungen anwesend gewesen, d.h. es kann dann natürlich mitunter vorkommen, dass bei den gemeinsamen Mahlzeiten auch tierisches verspeist wird.

Nachdem ich bei den letzten Treffen leider nicht anwesend sein konnte, versuche ich es gerade zu organisieren, dass es bei mir nächste Woche klappt dabei zu sein, zumindest am Samstag.

LG, Franzl
Nach oben
Benutzer-Profile anzeigen Private Nachricht senden
Anni2009



Anmeldedatum: 13.10.2009
Beiträge: 195
Wohnort: Ulm

BeitragVerfasst am: 05.12.2009, 08:32    Titel: Antworten mit Zitat

Danke für die schnelle Antwort, Franzl. winke
_________________
Liebe ist stärker als alle Zaubermacht.
Nach oben
Benutzer-Profile anzeigen Private Nachricht senden
Franzl



Anmeldedatum: 06.10.2006
Beiträge: 1870

BeitragVerfasst am: 13.12.2009, 21:48    Titel: Antworten mit Zitat

Anni2009 hat Folgendes geschrieben:
Danke für die schnelle Antwort, Franzl. winke


na schade, dass Du nicht da warst, immerhin waren u.a. mir zwei bislang persönlich unbekannte Mitschreiber hier aus dem Forum beim Treffen in Remseck.

Übrigens :
das nächste Treffen bei Marianne&Michael wird voraus. Anfang Februar stattfinden ..
winke
LG, Franzl
Nach oben
Benutzer-Profile anzeigen Private Nachricht senden
Anni2009



Anmeldedatum: 13.10.2009
Beiträge: 195
Wohnort: Ulm

BeitragVerfasst am: 14.12.2009, 09:19    Titel: Antworten mit Zitat

Lieber Franzl,

sehr nett von Dir. Aber erstens habe ich selbst Besuch bekommen von einem veganen Rohkostfreund und zweitens fühlen wir uns in Gesellschaft von instincto-orientierten Rohis und deren Essenszutaten nicht besonders wohl.

LG
Anni winke
_________________
Liebe ist stärker als alle Zaubermacht.
Nach oben
Benutzer-Profile anzeigen Private Nachricht senden
Franzl



Anmeldedatum: 06.10.2006
Beiträge: 1870

BeitragVerfasst am: 29.01.2010, 19:02    Titel: Antworten mit Zitat

Hallo,

nächstes Wochenende (05. - 07.02.) findet wieder ein Treffen in Remseck statt.
Für alle, die mich nicht sehen möchten:
ich werde definitiv nicht mit dabei sein Wink
Denke, dass es trotzdem recht luschtig wird.

LG, Franzl
Nach oben
Benutzer-Profile anzeigen Private Nachricht senden
Beiträge der letzten Zeit anzeigen:   
Neues Thema eröffnen   Neue Antwort erstellen    Nicht vegetarische Rohkost, z.B. instinktive Rohkost nach Burger, low Cab Rohkost Foren-Übersicht -> Kontakte / Veranstaltungen / Chat Alle Zeiten sind GMT + 1 Stunde
Seite 1 von 1

 
Gehe zu:  
Du kannst keine Beiträge in dieses Forum schreiben.
Du kannst auf Beiträge in diesem Forum nicht antworten.
Du kannst deine Beiträge in diesem Forum nicht bearbeiten.
Du kannst deine Beiträge in diesem Forum nicht löschen.
Du kannst an Umfragen in diesem Forum nicht mitmachen.

   Impressum
Powered by phpBB © 2001 - 2005 phpBB Group
Theme Diddle v 2.0.20 par HEDONISM
Deutsche Übersetzung von phpBB.de