Nicht vegetarische Rohkost, z.B. instinktive Rohkost nach Burger, low Cab Rohkost Foren-Übersicht
Nicht vegetarische Rohkost auf
 
www.rohkostszene.de
Falls Du Dich für eine vegane oder vegetarische Rohkost interessierst, bitte hier klicken!
FAQ  Profil  Einloggen, um private Nachrichten zu lesen  Benutzergruppen  Mitgliederliste  Suchen  Registrieren  Login
Rippenbruch

 
Neues Thema eröffnen   Neue Antwort erstellen    Nicht vegetarische Rohkost, z.B. instinktive Rohkost nach Burger, low Cab Rohkost Foren-Übersicht -> Plauderecke
Vorheriges Thema anzeigen :: Nächstes Thema anzeigen  
Autor Nachricht
rofala



Anmeldedatum: 04.04.2011
Beiträge: 11
Wohnort: Schweiz

BeitragVerfasst am: 20.04.2011, 09:51    Titel: Rippenbruch Antworten mit Zitat

Hallo,habe keine ahnung ,in welche rubrik das gehört......
ich habe mir im hinteren Brustkorb 3Rippen gebrochen,und und seitlich noch eine dazu.
Gestern hat mich der Arzt überzeugt davon,dass ich eine schmerztablette genommen habe.
Mann ,ich hab dieses kleine Ding nicht vertragen,es hat mir so was den Magen gekehrt,und auch heute habe ich immer noch Magenschmerzen und es ist mir nicht wohl in der magengegend.
Ich versuche die Schmerzen eine wenig in den griff zu bekommen mit Beinwell.Und natürlich mit Arnika auf jede art....
meine Frage hir in die Runde -hat irgend wer mir noch einen Tip oder erfahrung ,was ich noch machen könnte? ????Ich möchte auf alle fälle keine Schmerzmittel mehr nehmen.
mit lieben Grüssen und passt immer gut auf der Treppe auf
nono
Rofala
Nach oben
Benutzer-Profile anzeigen Private Nachricht senden
Zorro



Anmeldedatum: 28.11.2010
Beiträge: 90

BeitragVerfasst am: 20.04.2011, 10:14    Titel: Antworten mit Zitat

Hast du die Tablette auf lehren Magen genommen?

Wenn du keine Schmerztabletten nehmen möchtest, musst du wohl mit den Schmerzen klar kommen. Mit Beinwell tust du ansonsten schon das Richtige. Autogenes Training und Schüssler Salze fallen mir jetzt noch ergänzend ein.
_________________
Do your practice and all is coming!
Nach oben
Benutzer-Profile anzeigen Private Nachricht senden
maracuya



Anmeldedatum: 23.03.2010
Beiträge: 37
Wohnort: Karlsruhe

BeitragVerfasst am: 20.04.2011, 10:37    Titel: Antworten mit Zitat

Mir würde jetzt noch Weidenrinde einfallen, die enthält Salicylsäure ich hab sie aber selber noch nicht bei Schmerzen ausprobiert. Ansonsten hilft sicherlich viel Ruhe.
Hast du eine Rotlichtlampe? Das hilft auch bei Schmerzen.
_________________
yacurama!
Nach oben
Benutzer-Profile anzeigen Private Nachricht senden Website dieses Benutzers besuchen
Gerald
Site Admin


Anmeldedatum: 23.07.2006
Beiträge: 3125
Wohnort: Südliches Oberbayern

BeitragVerfasst am: 20.04.2011, 10:55    Titel: Antworten mit Zitat

Hallo Rofala,

ich wünsche Dir sehr schnell gute Besserung!

Genau wie Maracuya finde ich Rotlich (Infrarotlampe) sehr gut. Ich bin der Meinung, dass es nicht nur die Schmerzen mildern, sondern auch die Genesung beschleunigen kann.

Liebe Grüße
Gerald
_________________
www.roh-essen.de
www.bioinsel-shop.de
Nach oben
Benutzer-Profile anzeigen Private Nachricht senden E-Mail senden Website dieses Benutzers besuchen
Anja G.



Anmeldedatum: 27.09.2006
Beiträge: 90

BeitragVerfasst am: 20.04.2011, 16:55    Titel: Antworten mit Zitat

Lass dir den Brustkorb von einem guten Heilpraktiker tapen. Eventuell hilft dir Neuraltherapie unterstützend. Gute Besserung!
Nach oben
Benutzer-Profile anzeigen Private Nachricht senden
Marcus



Anmeldedatum: 19.03.2011
Beiträge: 72

BeitragVerfasst am: 20.04.2011, 17:06    Titel: Antworten mit Zitat

Ich empfehle dir auch eine Beinwell / Wallwurzsalbe.
Nach oben
Benutzer-Profile anzeigen Private Nachricht senden
rofala



Anmeldedatum: 04.04.2011
Beiträge: 11
Wohnort: Schweiz

BeitragVerfasst am: 20.04.2011, 20:51    Titel: Antworten mit Zitat

Danke für die Tips !
meine Mutter hat mir heute noch eine Beinwellessenz gebracht.Das hilft mehr als die Salbe.
Mit schmerzen leben ist nicht mein problem,der arzt meinte ,ich dürfe keine schmerzen haben ,damit ich mich normal bewege und normal atme.damit der Brustkorb sich richtig bewegt.....
darum versuche ich ,die Schmerzen auf irgend eine art so gut wie möglich in den Griff zu bekommen.
naja ,nun habe ich doch einen guten grund ,nicht alle Fenster putzen zu müssen Wink sondern stattdessen die Sonne geniessen....
Liebi grüessli Rofala
Nach oben
Benutzer-Profile anzeigen Private Nachricht senden
Beiträge der letzten Zeit anzeigen:   
Neues Thema eröffnen   Neue Antwort erstellen    Nicht vegetarische Rohkost, z.B. instinktive Rohkost nach Burger, low Cab Rohkost Foren-Übersicht -> Plauderecke Alle Zeiten sind GMT + 1 Stunde
Seite 1 von 1

 
Gehe zu:  
Du kannst keine Beiträge in dieses Forum schreiben.
Du kannst auf Beiträge in diesem Forum nicht antworten.
Du kannst deine Beiträge in diesem Forum nicht bearbeiten.
Du kannst deine Beiträge in diesem Forum nicht löschen.
Du kannst an Umfragen in diesem Forum nicht mitmachen.

   Impressum
Powered by phpBB © 2001 - 2005 phpBB Group
Theme Diddle v 2.0.20 par HEDONISM
Deutsche Übersetzung von phpBB.de