Nicht vegetarische Rohkost, z.B. instinktive Rohkost nach Burger, low Cab Rohkost Foren-Übersicht
Nicht vegetarische Rohkost auf
 
www.rohkostszene.de
Falls Du Dich für eine vegane oder vegetarische Rohkost interessierst, bitte hier klicken!
FAQ  Profil  Einloggen, um private Nachrichten zu lesen  Benutzergruppen  Mitgliederliste  Suchen  Registrieren  Login
100 Liegestütze
Gehe zu Seite Zurück  1, 2
 
Neues Thema eröffnen   Neue Antwort erstellen    Nicht vegetarische Rohkost, z.B. instinktive Rohkost nach Burger, low Cab Rohkost Foren-Übersicht -> Virtuelle Gruppen
Vorheriges Thema anzeigen :: Nächstes Thema anzeigen  
Autor Nachricht
Franzl



Anmeldedatum: 06.10.2006
Beiträge: 1870

BeitragVerfasst am: 12.07.2010, 20:05    Titel: Antworten mit Zitat

Gerald hat Folgendes geschrieben:
Wow, Gratulation!!! applaus applaus Daumen

Das ist ja echt der Hammer. Du scheinst mit Deiner aktuellen Ernährung für den Museklaufbau genau richtig zu liegen. In 2 Wochen so eine Steigerung, das kann nicht nur an dem Programm liegen.

Liebe Grüße
Gerald


ich denk schon, das die Disziplin beim Training den größten Anteil hat.
Ich mach(t)e sonst mein Krafttraining eher etwas schlampig ohne konkreten Plan und Ziel.

Und ich muss allerdings zugeben, das ich z.Z. lauftechnisch recht lasch bin im Vergleich z.B. zu den letzten Sommern. Kein Wunder da ich im Augenblick nur so alle zwei Wochen einmal in den Isarauen joggen gehe und dann noch mit meiner Frau. Da geht es dann eh etwas gemütlicher zur Sache Wink ... keine Chance meine Kondition zu verbessern

LG, Franzl
Nach oben
Benutzer-Profile anzeigen Private Nachricht senden
made42



Anmeldedatum: 20.06.2009
Beiträge: 325

BeitragVerfasst am: 12.07.2010, 23:42    Titel: Antworten mit Zitat

made42 sagt:

das sind mir die liebsten Rohköstler: die nicht reden sondern arbeiten - an sich selber.
Körperlich.
Ich schaff nur 24 von der harten Sorte.

Bei diesen Temperaturen denke ich garnicht daran, mich zu quälen.

Da ist doch das rohköstlich logischte (he, he, schönes teutsch Sprake) Schwimmen zu gehn.

Ich z.B im schönen kühlen Baggersee mit klarem türkisfarbenem Wasser.
Ne Runde für ne Stunde.
Das erfrischt wie das Bad von Dagobert Duck in den fantastillionen Münzen im Geldspeicher.

Wir wollen doch Spaß haben am Leben und uns nicht quälen.

Und Bäume pflanzen ..
Nach oben
Benutzer-Profile anzeigen Private Nachricht senden
Gerald
Site Admin


Anmeldedatum: 23.07.2006
Beiträge: 3125
Wohnort: Südliches Oberbayern

BeitragVerfasst am: 14.07.2010, 11:15    Titel: Antworten mit Zitat

Franzl hat Folgendes geschrieben:

Und ich muss allerdings zugeben, das ich z.Z. lauftechnisch recht lasch bin im Vergleich z.B. zu den letzten Sommern. Kein Wunder da ich im Augenblick nur so alle zwei Wochen einmal in den Isarauen joggen gehe und dann noch mit meiner Frau. Da geht es dann eh etwas gemütlicher zur Sache Wink ... keine Chance meine Kondition zu verbessern


Interessant wäre, ob durch low Carb bei Ausdauersport nicht mehr so viel möglich ist?

Mit der Disziplin hast Du natürlich 100% Recht. Die ist bei mir momentan schlechter, da ich den Fokus nun auf das Ausdauertraining gesetzt habe. Ich hab mich bereits für den Tegernseelauf angemeldet und da muss ich schon regelmäßig laufen, sonst seh ich da Probleme auf mich zukommen.
Den Liegestütz-Plan finde ich wirklich gut. Mir persönlich ist es ziemlich egal, wie schnell ich mich steigere, wichtig ist mir, in Zukunft regelmäßig was zu machen und nicht wie in der Vergangenheit 1 Jahr Vollgas, dann 2 Jahre gar nichts, usw.. Das ist wohl auch eher kontraproduktiv, so mein Gefühl, auch für die Gesundheit.

An Deinem Avatarbild kann mach auch schon die Auswirkung des harten Workout erkennen. Razz Wir werden hier bald einen Gorilla-Franzl haben. Very Happy

Hallo Made,

ja, schwimmen in diesen heissen Tagen ist super. Ich selbst bin leider ein schlechter Schwimmer. Aber heute geht es zum Schliersee, da freue ich mich schon darauf.

Liebe Grüße
Gerald
_________________
www.roh-essen.de
www.bioinsel-shop.de
Nach oben
Benutzer-Profile anzeigen Private Nachricht senden E-Mail senden Website dieses Benutzers besuchen
Rolf44



Anmeldedatum: 07.03.2010
Beiträge: 222
Wohnort: Allgäu

BeitragVerfasst am: 14.07.2010, 20:37    Titel: Antworten mit Zitat

Schliersee, fein.

Da waren wir als Kinder mit unseren Eltern jedes Jahr Urlaub machen.


In einem See schwimmen ist eh super.
Am besten auch so richtig Kopf unter Wasser, das tut am Besten...

Ich liebe dieses heiße Wetter und die viele Sonne.
Da merkt man so richtig dass eine gute Ernährung sehr viel ausmacht!!

Das mit den Liegestützen hab ich jetzt auch wieder in Angriff genommen.
Vor 10 Jahren hab ich täglich Liegestützen und auch andere Übungen gemacht. Dadurch hatte ich richtig Bauchmuskeln und auch Brustmuskeln. Diese sind mir durch fehlendes Training aber auch schnell wieder verloren gegangen. Nun fang ich auch mal wieder damit an. Wenigstens ein bisschen. Jetzt wo die Haut so schön braun ist können so ein bisschen mehr Muskelfasern ja nicht schaden.

_________________
Sonnenkost
Nach oben
Benutzer-Profile anzeigen Private Nachricht senden
Gerald
Site Admin


Anmeldedatum: 23.07.2006
Beiträge: 3125
Wohnort: Südliches Oberbayern

BeitragVerfasst am: 15.07.2010, 06:28    Titel: Antworten mit Zitat

Rolf44 hat Folgendes geschrieben:
Schliersee, fein.

Da waren wir als Kinder mit unseren Eltern jedes Jahr Urlaub machen.


In einem See schwimmen ist eh super.
Am besten auch so richtig Kopf unter Wasser, das tut am Besten...

Ich liebe dieses heiße Wetter und die viele Sonne.
Da merkt man so richtig dass eine gute Ernährung sehr viel ausmacht!!

Das mit den Liegestützen hab ich jetzt auch wieder in Angriff genommen.
Vor 10 Jahren hab ich täglich Liegestützen und auch andere Übungen gemacht. Dadurch hatte ich richtig Bauchmuskeln und auch Brustmuskeln. Diese sind mir durch fehlendes Training aber auch schnell wieder verloren gegangen. Nun fang ich auch mal wieder damit an. Wenigstens ein bisschen. Jetzt wo die Haut so schön braun ist können so ein bisschen mehr Muskelfasern ja nicht schaden.


Schliersee ist wirklich sehr schön, leider halt auch etwas überlaufen. Gigantisch ist es jetzt ganz früh am morgen. Vorgestern bin ich um 6 Uhr zum Schliersee gelaufen, ich hab mich wie im Paradies gefühlt. Am liebsten wäre ich gleich reingesprungen.

Schön, dass Du auch mit dem Training beginnst. Da hat Franzl doch uns eine gute Anregung gegeben. Daumen

Liebe Grüße
Gerald
_________________
www.roh-essen.de
www.bioinsel-shop.de
Nach oben
Benutzer-Profile anzeigen Private Nachricht senden E-Mail senden Website dieses Benutzers besuchen
Franzl



Anmeldedatum: 06.10.2006
Beiträge: 1870

BeitragVerfasst am: 15.07.2010, 18:43    Titel: Antworten mit Zitat

Gerald hat Folgendes geschrieben:

Interessant wäre, ob durch low Carb bei Ausdauersport nicht mehr so viel möglich ist?

werde ich auch mal konkreter testen, wenn ich definitiv mal wieder mehr Lust zum Laufen habe.
Meine Ausdauer ist ja eigentlich nicht wirklich schlecht, wie ich beim letzten RK-Treffen im beim morgendlichen Joggen feststellen konnte Wink (vor allem wenn es ordentlich bergauf geht).

Gruß Fr.
Nach oben
Benutzer-Profile anzeigen Private Nachricht senden
Franzl



Anmeldedatum: 06.10.2006
Beiträge: 1870

BeitragVerfasst am: 18.07.2010, 18:09    Titel: Antworten mit Zitat

Hallo,

diese Woche liefs leider recht bescheiden, d.h. keine Verbesserung zur Vorwoche Crying or Very sad (aber auch kein Einbruch Very Happy Wink )

Dafür habe ich gestern die Abkühlung von 35-36°C auf 27-28°C ausgenutzt und bin mal wieder nach einigen Wochen 10 km an der Isar entlanggejoggt.
War aber immer noch recht schwül und ich hab mich die letzten zwei Km echt gequält. Meine Zeit war dann, wie ich bereits befürchtet hatte, nicht so toll (ca. 56 min).

LG, Franzl
Nach oben
Benutzer-Profile anzeigen Private Nachricht senden
Helios



Anmeldedatum: 19.12.2010
Beiträge: 10

BeitragVerfasst am: 22.12.2010, 00:35    Titel: Antworten mit Zitat

Diese Aufforderung erscheint mir als schlicht idiotisch. 100 Liegestützen am Stück?
Na was soll das denn bringen? Dann am besten jede ganz schnell und bei den letzten zehn stoppt man eh schon 10 cm vor dem Boden.

Von unfokussierten, schnellen würde ich aus dem Stehgreif 80 oder 90 schaffen, aber wozu?
Macht langsame Liegestützen Leute! und macht ganz einfach nur 10 Stück davon, das reicht auch schon. Am besten unten, knapp über dem Boden 20, 30 Sekunden oder gar eine Minute halten, und dann hochdrücken. Dann könnte man auch Muskulatur entwickeln, die man irgendwie gebrauchen kann. Aber Liegestützenausdauer, wie will man dafür eine Verwendung haben?
_________________
Es trägt nicht immer faulende Früchte, wenn man einem zweifelnden Rebellenbaum Sonnenstrahlen schenkt.
Nach oben
Benutzer-Profile anzeigen Private Nachricht senden
JuppZupp



Anmeldedatum: 29.06.2009
Beiträge: 234
Wohnort: Meerbusch

BeitragVerfasst am: 17.01.2011, 14:09    Titel: Antworten mit Zitat

Hab das Programm auch angefangen, muss mal wieder was tun.
Bin jetzt in Woche 2 und hab mit 15 Liegestütze gestartet :-(
_________________
Roh seit Feb. 09
51°25' N 6°71' O
Nach oben
Benutzer-Profile anzeigen Private Nachricht senden
Fledermausii



Anmeldedatum: 24.10.2009
Beiträge: 53
Wohnort: Wien

BeitragVerfasst am: 19.01.2011, 00:10    Titel: Antworten mit Zitat

Ich habe heute damit angefangen. Ich kann zwar nur die einfachen Liegestütz, aber ich bin stolz auf mich ^^

Bin gespannt, ob ich wirklich mal 100 schaffen werde!
_________________
"Wer kämpft, kann verlieren. Wer nicht kämpft, hat schon verloren." - Berthold Brecht
Nach oben
Benutzer-Profile anzeigen Private Nachricht senden Website dieses Benutzers besuchen
JuppZupp



Anmeldedatum: 29.06.2009
Beiträge: 234
Wohnort: Meerbusch

BeitragVerfasst am: 19.01.2011, 10:04    Titel: Antworten mit Zitat

Sehr schön, noch eine Mitstreiterin. Very Happy

Also die Steigerungen passen bisher bei mir, nach dem Training heute ist Woche 2 zu Ende, werde berichten wieviele ich dann schaffe.
_________________
Roh seit Feb. 09
51°25' N 6°71' O
Nach oben
Benutzer-Profile anzeigen Private Nachricht senden
Beiträge der letzten Zeit anzeigen:   
Neues Thema eröffnen   Neue Antwort erstellen    Nicht vegetarische Rohkost, z.B. instinktive Rohkost nach Burger, low Cab Rohkost Foren-Übersicht -> Virtuelle Gruppen Alle Zeiten sind GMT + 1 Stunde
Gehe zu Seite Zurück  1, 2
Seite 2 von 2

 
Gehe zu:  
Du kannst keine Beiträge in dieses Forum schreiben.
Du kannst auf Beiträge in diesem Forum nicht antworten.
Du kannst deine Beiträge in diesem Forum nicht bearbeiten.
Du kannst deine Beiträge in diesem Forum nicht löschen.
Du kannst an Umfragen in diesem Forum nicht mitmachen.

   Impressum
Powered by phpBB © 2001 - 2005 phpBB Group
Theme Diddle v 2.0.20 par HEDONISM
Deutsche Übersetzung von phpBB.de