Nicht vegetarische Rohkost, z.B. instinktive Rohkost nach Burger, low Cab Rohkost Foren-Übersicht
Nicht vegetarische Rohkost auf
 
www.rohkostszene.de
Falls Du Dich für eine vegane oder vegetarische Rohkost interessierst, bitte hier klicken!
FAQ  Profil  Einloggen, um private Nachrichten zu lesen  Benutzergruppen  Mitgliederliste  Suchen  Registrieren  Login
Rohkostsilvesterparty in der Eifel

 
Neues Thema eröffnen   Neue Antwort erstellen    Nicht vegetarische Rohkost, z.B. instinktive Rohkost nach Burger, low Cab Rohkost Foren-Übersicht -> Kontakte / Veranstaltungen / Chat
Vorheriges Thema anzeigen :: Nächstes Thema anzeigen  
Autor Nachricht
Frank



Anmeldedatum: 27.10.2006
Beiträge: 152

BeitragVerfasst am: 15.12.2010, 10:17    Titel: Rohkostsilvesterparty in der Eifel Antworten mit Zitat

4. Silvesterparty von Im Einklang mit der Natur e.V. am 31.12.10

Hallo Ihr Lieben

aufgrund zahlreicher Nachfragen und natuerlich auch wegen dem fuer unsere Verhaeltnisse einmalig schoenen Ambiente rund um das Nationalpark-Gaestehaus in Heimbach Hergarten veranstalten wir dort zum Abschluss des Jahres wieder eine grosse Silvesterfeier.
Das Haus steht uns wieder komplett zur Verfuegung, d. h. es koennen insgesamt 59 Betten in Zwei-, Drei-, Vier- und Sechsbettzimmern belegt werden. Ab sofort sind entsprechende Reservierungen per mail an imeinklangmitdernatur"at"t-online.de moeglich.
Die Anreise erfolgt individuell am 31.12. ab 15.00 Uhr, ggf. koennen wir einzelne Personen am Bahnhof in Heimbach abholen, dies muss allerdings vorher von der Uhrzeit her abgestimmt werden.
Neben einem grossen Partyraum werden wir wieder zwei separate Raeume fuer etwas mehr Ruhe und natuerlich fuer ein vielfaeltiges Rohkostbuffet vom Allerfeinsten nutzen und hierzu bitten wir alle Teilnehmer etwas mtzubringen, angefangen von klassischen Salaten ueber Fruechte, Nuesse, suesse Leckereien in Form von Kuchen und vieles mehr. Eure Kreativitaet ist gefragt und kennt bestimmt zum wiederholten Male keinerlei Grenzen .
Ganz neu haben wir im Dachgeschoss dieses Jahr ein zusaetzliches aeusserst gemuetliches Zimmer zur Verfuegung, dieses ist u.a. mit Haengematten und Matratzen ausgestattet und kann idealerweise u.a. auch als Yogaraum genutzt werden.

Bezueglich des Programms kann jeder etwas in Form von musikalischen, dichterischen oder taenzerischen Darbietungen beitragen. In jedem Fall wird es im Verlauf des Abends gute Tanzmusik geben. Letztlich wird die Musik gespielt, die Ihr Euch wuenscht, hierzu koennen sehr gerne entsprechende Tontraeger in CD-form mitgebracht werden.

Am 01.01.2011 wird es nach einem gemuetlichen und ausgiebigen Fruehstueck zum Abschluss am spaeten Vormittag eine Wanderung durch den hoffentlich verschneiten Blaubeerwald im Nationalpark geben. Die Strecke kann individuell etwas abgekuerzt werden und ist in max. 2 Stunden bei normalem Wandertempo zu schaffen.

Der Kostenbeitrag betraegt pro Person 25,- Euro.
Die Zimmer des Hauses verfuegen jeweils ueber ein WC und eine Dusche. Handtuecher sind nicht vorhanden und muessen daher mitgebracht werden! Wer keinen eigenen Schlafsack oder Bettwaesche dabei hat, kann gegen einen Aufpreis von 5,- Euro Bettwaesche im Haus leihen.

Abschliessend sei gesagt, dass wir uns riesig auf die Feier mit Freunden und Gleichgesinnten freuen und dass jung und alt herzlich willkommen sind!

Die Adresse des Nationalpark-Gaestehauses lautet: Schulstr. 6, 52396 Heimbach-Hergarten

Da wir das Haus besenrein verlassen und eine entsprechende Kaution hinterlegen muessen, hier noch ein kleiner Auszug aus der Hausordnung, wobei wir sicher sind, dass wieder alle anpacken werden und die gemeinschaftliche Aufraeumaktion am 01.01. in max. einer Stunde erledigt sein wird

Auszug aus der Hausordung:

- das Mitbringen von Haustieren ist nicht gestattet.
- die Zimmerbereiche duerfen nur in Hausschuhen betreten werden. Die im Gelaende benutzten Schuhe sind in den vorgesehenen Abstellbereichen abzustellen.
- saemtliche - auch leichte - Beschaedigungen an Moebeln, Hausrat und insbesondere an mechanischen oder elektrischen Gegenstaenden oder Leitungen sind dem Hausmeister mitzuteilen. Von eigenen Reparaturen ist unbedingt Abstand zu nehmen.
- saemtlicher, waehrend der Belegung anfallender Muell ist nach den jeweils gueltigen Vorschriften (siehe Aushang im Haus) zu trennen.
- das Nationalpark-Gaestehaus ist bei Beendigung der Belegung besenrein zu verlassen. Vor Verlassen des Hauses wird der Zustand des Hauses und der Einrichtung durch die Hausleitung im Beisein des verantwortlichen Gruppenleiters ueberprueft. Bei grober Verschmutzung behalten wir uns vor, die erhoehten Reinigungskosten mit der Kaution zu verrechnen.
-saemtliche Schaeden am Haus oder am Inventar, die durch die Gruppe verursacht wurden, werden dieser gesondert in Rechnung gestellt bzw. mit der Kaution verrechnet.
- Aus Sicherheitsruenden ist das Rauchen im Nationalpark-Gaestehaus untersagt.(Anmerkung: fuer uns kein Problem )
- Das Mitbringen von alkoholischen Getraenken und anderen Drogen ist untersagt.(Anmerkung: fuer uns auch kein Problem, es gibt besseres wie z.B. Trinkkokosnuesse, Palmnektar oder Chi )
- Das Kochen in den Teekuechen ist aus versicherungstechnischen Gruenden nicht moeglich.(Anmerkung: wir sind wohl eine ideale Gruppe fuer die Umsetzung dieses Hausordnungspunktes ) super

Viele Gruesse

Frank

www.imeinklangmitdernatur.de
Nach oben
Benutzer-Profile anzeigen Private Nachricht senden E-Mail senden
Beiträge der letzten Zeit anzeigen:   
Neues Thema eröffnen   Neue Antwort erstellen    Nicht vegetarische Rohkost, z.B. instinktive Rohkost nach Burger, low Cab Rohkost Foren-Übersicht -> Kontakte / Veranstaltungen / Chat Alle Zeiten sind GMT + 1 Stunde
Seite 1 von 1

 
Gehe zu:  
Du kannst keine Beiträge in dieses Forum schreiben.
Du kannst auf Beiträge in diesem Forum nicht antworten.
Du kannst deine Beiträge in diesem Forum nicht bearbeiten.
Du kannst deine Beiträge in diesem Forum nicht löschen.
Du kannst an Umfragen in diesem Forum nicht mitmachen.

   Impressum
Powered by phpBB © 2001 - 2005 phpBB Group
Theme Diddle v 2.0.20 par HEDONISM
Deutsche Übersetzung von phpBB.de